Institut

 

Institut

für

Berührungskunst

und

Liebeskultur

 

In der Kunst der Berührung verbindet sich die Kraft des Wissens und Könnens mit der tiefen Weisheit unserer Herzen.

Bewußtheit und Liebe machen das aus, was wir Berührungskunst nennen – und was wir in unseren Seminaren vermitteln.

 

Alles, was tiefer gesehen, was gelernt, geehrt und gepflegt wird, kann zu einer Kultur werden.

Liebe wieder zu ehren als unser höchstes Gut und uns zu erlauben, sie zu erlernen – mit allen Licht- und Schattenseiten des Menschseins – daraus entsteht eine Kultur der Liebe.

 

Mit unserer Arbeit laden wir dazu ein, die eigenen Fähigkeiten und Besonderheiten zu entdecken, um Liebeskultur zu erschaffen.

 

Es geht um einen Blick auf unsere kulturellen und individuellen Prägungen, auf unsere Wünsche und Sehnsüchte und schließlich um unsere eigene innere Erweiterung.

 

Was sind weibliche, was männliche Qualitäten?

Wie nähern wir uns der Weisheit des Herzens und dem, was jedem und jeder Einzelnen wirklich entspricht?

 

Begegnen - Berühren - Spüren - Mitteilen >

als Forschungsfeld im Ritual wie im Alltag – für sich und im Miteinander.

 

Wir erleben Kompetenzen unserer Sexualität und Liebe.

 

 

 

Sie haben Fragen zu unserer Arbeit oder wünschen mehr Informationen?

Sprechen Sie mit Daniel Wolff unter

0176 - 83 28 62 50

oder schreiben Sie uns eine

E-Mail >

 

 

 

 

Copyright 2017 @ All Rights Reserved